Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

79-jährige Frau in Basel Opfer eines Raubüberfalls!

In Basel wurde heute eine Seniorin Opfer eines Raubüberfalls.
In Basel wurde heute eine Seniorin Opfer eines Raubüberfalls. (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am 22.06.2021, ca. 13.45 Uhr, wurde in der Neubadstrasse eine 79-jährige Frau Opfer eines Raubes. Sie wurde nicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die Rentnerin mit einem Taxi nach Hause fuhr. Der Chauffeur war ihr behilflich und begleitete sie bis vor die Liegenschaft.

Als sie das Haus betrat, in welchem aktuell Bauarbeiten durchgeführt werden, kamen ihr im Treppenhaus zwei Unbekannte entgegen. Plötzlich wurde sie von einem der beiden gepackt. In der Folge gelang es den Tätern, einem Mann und einer Frau, ihr aus der Handtasche das Portemonnaie zu rauben.

Die beiden flüchteten anschliessend in unbekannte Richtung. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos.