Alle News zum Coronavirus
Aargau

Aarau - Inselschutzpfosten umgefahren - ein Ford Fiesta wird gesucht

Ein Ford Fiesta wird von der Polizei gesucht. (Symbolbild)
Ein Ford Fiesta wird von der Polizei gesucht. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Ein unbekannter schwarzer Ford Fiesta prallte, kurz vor der Passhöhe der Staffelegg, gegen einen Inselschutzpfosten. Ohne sich um den Schaden zu kümmern fuhr die lenkende Person weg. Das Fahrzeug dürfte einen grösseren Schaden aufweisen.

Am Dienstag, 19. April 2022 meldete, kurz vor 15 Uhr, eine Automobilistin das der Inselschutzpfosten, kurz vor der Passhöhe der Staffelegg, umgefahren wurde. Am Boden würden mehrere Fahrzeugteile liegen.

Die Patrouille konnte die Fahrzeugteile einsammeln. Es stellte sich heraus, dass es sich beim Verursacherfahrzeug um einen schwarzen Ford Fiesta ab Jahrgang 2017 handeln dürfte.

Zum Unfallzeitpunkt und Unfallhergang bestehen keine weiteren Angaben.

Quelle: Kantonspoolizei Aargau