Alle News zum Coronavirus
Uri

Altdorf UR – 16-Jährige bei brutaler Attacke getreten und geschlagen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Polizei)

Am Sonntagabend, 18. September 2022, um kurz vor 23.00 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Uri die Meldung ein, dass es in Altdorf zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau gekommen sei. Laut Angaben der 16-jährigen Frau wurde sie von einem 21-jährigen Mann getreten, geschlagen sowie mit einem Messer verletzt.

Der Schweizer wurde vorläufig festgenommen. Er befindet sich zurzeit in Polizeigewahrsam. Die Ungarin wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital Altdorf überführt. Der genaue Sachverhalt ist noch nicht geklärt und bildet Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Kantonspolizei Uri.

Quelle: Kapo UR