Alle News zum Coronavirus
Uri

Andermatt UR – Fahrzeuglenkerin missachtet Fahrverbot auf der Oberalpstrasse

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Am Mittwoch, 4. Januar 2023, kurz vor 17.30 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit niederländischen Kontrollschildern auf der für den Verkehr gesperrten Oberalpstrasse.

Gemäss den Aussagen der PW-Lenkerin beabsichtigte sie zur Himalyabar zu gelangen. Die Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0.44 mg/l. Die 31-jährige Frau musste eine Kaution von 2'100 Franken hinterlegen und ihr wurde die Weiterfahrt untersagt.

Quelle: Kapo UR