Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Appenzell AI - Ablenkung führt zu Unfall

In Appenzell verunfallt.
In Appenzell verunfallt. (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Innerrhoden)

Das Auto war nicht mehr fahrbar und musste abgeschleppt werden.

Am heutigen Montagmorgen (9.01.2023) fuhr ein 30-jähriger Mann mit seinem Auto von Appenzell her in Richtung Hundwil. Auf einer geraden Strecke hantierte er am Armaturenbrett und fuhr deshalb in den rechtsseitigen Zaun.

Quelle: Kantonspolizei Appenzell.Innerrhoden