Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Arbon TG - Tankstellenshop überfallen

In Arbon TG ist ein Tankstellenshop überfallen worden. (Symbolbild)
In Arbon TG ist ein Tankstellenshop überfallen worden. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Die Kantonspolizei Thurgau hat anfangs Dezember einen 21-jährigen Mann ermittelt, der am 19. Juli in Arbon einen Tankstellenshop überfallen hatte.

Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bischofszell führten zu einem 21-jährigen Schweizer. Er wird beschuldigt, am 19. Juli 2021 den Tankstellenshop an der Landquartstrasse überfallen und Bargeld erbeutet zu haben.

Der Mann ist geständig. Die Staatsanwaltschaft Bischofszell führt eine Strafuntersuchung. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei sind noch nicht abgeschlossen.

Quelle: Kapo TG