Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Arbon TG – Tankstellenshop überfallen

Tankstellenshop überfallen in Arbon – Wer kennt diese Person?
Tankstellenshop überfallen in Arbon – Wer kennt diese Person? (Bildquelle: Kapo TG)

Ein Unbekannter hat am Montagabend einen Tankstellenshop in Arbon überfallen und Bargeld sowie Zigaretten erbeutet. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Täter fuhr mit einem Velo gegen 21.20 Uhr aus Richtung "Aachweiher" zum Spar-Shop an der St. Gallerstrasse. Im Shop bedrohte er die Verkäuferin mit einem Messer und zwang sie, die Kasse zu öffnen. Wenig später verliess der Unbekannte mit Bargeld und Zigaretten den Shop und flüchtete mit dem Velo.

Tankstellenshop überfallen in Arbon – Wer kennt dieses Velo?
Tankstellenshop überfallen in Arbon – Wer kennt dieses Velo? (Bildquelle: Kapo TG)

Die Angestellte blieb körperlich unverletzt. Die Kantonspolizei Thurgau hat die Ermittlungen aufgenommen, der Kriminaltechnische Dienst sicherte am Tatort die Spuren.

Signalement
Der gesuchte Mann wird als zirka 170 bis 175 Zentimeter gross beschrieben, er sprach Schweizerdeutsch. Er trug eine schwarze Maske, ein grau-schwarzes Oberteil, graue Handschuhe, dunkle Hosen, schwarze Flip-Flops und einen dunklen Rucksack. Unterwegs war er mit einem blau-schwarzen Mountainbike.

Quelle: Kapo TG