Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Bazenheid SG – Anhänger während der Fahrt auf H16 umgekippt

Anhänger während der Fahrt auf H16 umgekippt
Anhänger während der Fahrt auf H16 umgekippt (Bildquelle: Kapo SG)

Am Montag (17.10.2022), kurz nach 11:20 Uhr, ist auf der H16 ein Anhänger eines Lieferwagens umgekippt. Dadurch kam es während zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Ein 44-jähriger Mann fuhr mit seinem Lieferwagen und Anhänger in Bazenheid auf die H16 in Richtung Wil. Aus unbekannten Gründen schaukelte der Anhänger in der Einfahrt hin und her. Der Lieferwagenfahrer versuchte den Anhänger unter Kontrolle zu bringen. Dies misslang. Folglich kippte der Anhänger auf die rechte Fahrzeugseite und kam quer über beide Fahrbahnen zum Stillstand. Nebst Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen musste die zuständige Feuerwehr zur Verkehrslenkung aufgeboten werden.

Quelle: Kapo SG