Alle News zum Coronavirus
Tessin

Bellinzona TI - 15-Jähriger stiehlt Autos

In Bellinzoan wurde ein 15-Jähriger verhaftet. (Symbolbild)
In Bellinzoan wurde ein 15-Jähriger verhaftet. (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

Wie das Jugendgericht und die Kantonspolizei mitteilten, wurde vor einigen Tagen ein 15-jähriger Schweizer aus dem Raum Bellinzona verhaftet.

Die Verhaftung erfolgte nach der Entdeckung von zwei schwer beschädigten Autos, die in den Stunden zuvor aus einem Autohaus in der Region gestohlen worden waren. Die von der Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit der Polizei von Bellinzona koordinierten Ermittlungen führten zur Verhaftung des jungen Mannes.

Die wichtigsten Straftaten, die ihm zur Last gelegt werden, sind Diebstahl eines Fahrzeugs, Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung, Verkehrsverstösse, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren in fahruntüchtigem Zustand.

Weitere Untersuchungen sind im Gange, um die mögliche Verantwortung anderer Personen für den Sachverhalt zu ermitteln. Die Ermittlungen werden vom Jugendgericht koordiniert. Weitere Informationen werden nicht veröffentlicht.

Quelle: Kapo TI