Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Buchs SG – Flammen aus dem Motorenraum während der Fahrt

Flammen aus dem Motorenraum während der Fahrt
Flammen aus dem Motorenraum während der Fahrt (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Sonntag (03.04.2022), gegen 09:30 Uhr, bemerkte eine 61-jährige Autofahrerin während der Fahrt einen seltsamen Geruch.

Kurze Zeit später roch sie Rauch und bemerkte, wie Flammen aus dem Motorenraum drangen. Die Autofahrerin reagierte schnell und konnte die Flammen mit einem mitgeführten Feuerlöscher vor dem Eintreffen der Feuerwehr Werdenberg Süd selbst löschen. Ein technischer Defekt steht als Brandauslöser im Vordergrund. Es wurde niemand verletzt und es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Kapo SG