Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - 16-jähriger Velofahrer nach Kollision mit Auto verletzt

In Chur wurde ein Velofahrer gestern bei einem Unfall verletzt.
In Chur wurde ein Velofahrer gestern bei einem Unfall verletzt. (Bildquelle: asp)

Am Freitagabend (29.10.2021) ist es im Kreisel Ring-/Wiesentalstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Velofahrer gekommen. Der Velofahrer wurde verletzt.

Kurz nach 18:30 Uhr fuhr gestern ein 78-jähriger Personenwagenlenker über die Ringstrasse in Richtung Masanserstrasse. Als er in den Kreisel Ring-/Wiesentalstrasse einfuhr, kollidierte er mit dem von links kommenden Velofahrer.

Der Velofahrer wurde mit unbestimmten Verletzungen durch die Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt. Am Personenwagen entstand leichter Sachschaden. Das Fahrrad wurde total beschädigt.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Stadtpolizei Chur noch abgeklärt.

Quelle: Stapo Chur