Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - Motorradfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

In Chur GR kam es zu einem Motorradunfall.
In Chur GR kam es zu einem Motorradunfall. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Mittwochvormittag (15.12.2021) ist es in Chur bei der Einmündung Engadin- /Grabenstrasse zu einem Selbstunfall mit einem Motorradfahrer gekommen. Der Fahrer verletzte sich dabei.

Der 61-jährige Motorradlenker fuhr über die Engadinstrasse zur Einmündung Grabenstrasse. Dort angekommen stürzte er und zog sich unbestimmte Verletzungen zu. Die Rettung Chur überführte den verletzten Mann ins Kantonsspital Graubünden. Bei ihm wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis abgenommen.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Stadtpolizei Chur abgeklärt.

Quelle: Stapo Chur