Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR – Personenwagen kollidiert mit Wasserhydranten

Auto kollidiert mit Wasserhydranten
Auto kollidiert mit Wasserhydranten (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Freitagmittag (19.11.2021) kollidierte ein Personenwagenlenker beim Abbiegen mit einem Wasserhydranten. Verletzt wurde niemand.

Der 45-jährige Personenwagenlenker fuhr über die Bienenstrasse in Richtung Kasernenstrasse. Als er nach rechts zu den Parkplätzen der Kasernenstrasse 30 abbiegen wollte, kollidierte er mit dem angrenzenden Wasserhydranten. Verletzt wurde niemand. Am Personenwagen und am Wasserhydranten entstand Sachschaden.

Quelle: Stapo Chur