Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur - Heftiger Verkehrsunfall nahe der N13

In Chur ereignete sich ein Unfall bei der Ein-/ Ausfahrt zur N13.
In Chur ereignete sich ein Unfall bei der Ein-/ Ausfahrt zur N13. (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am heutigen Freitagabend (21.10.2022) ist es kurz nach 18.00 Uhr auf der Ein-/ Ausfahrt N13 bei Masans zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

Eine 42-jährige Autolenkerin beabsichtigte vom Tankstellenareal links in die Ein-/Ausfahrt N13 abzubiegen.

Gleichzeitig fuhr ein 51-jähriger Fahrzeuglenker auf der Ein-/Ausfahrt N13 in Richtung Trimmis. In der Folge sind beide Fahrzeuge frontal-/seitlich miteinander kollidiert. An beiden Personenwagen entstand erheblich Sachschaden und sie mussten abgeschleppt werden.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Stadtpolizei Chur abgeklärt.

Quelle: Stadtpolizei Chur