Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Dornach SO – Betrunkener Autolenker verursacht mehrere Unfälle mit BMW

Betrunkener Autolenker verursacht mehrere Unfälle mit BMW
Betrunkener Autolenker verursacht mehrere Unfälle mit BMW (Bildquelle: Kapo SO)

Am Dienstagabend prallte auf dem Bruggweg in Dornach ein alkoholisierter Autolenker mit seinem Fahrzeug in eine Steinmauer. Anschliessend setzte er seine Fahrt fort und verursachte dabei weitere Schäden. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, 11. Oktober 2022, gegen 21.35 Uhr, war ein Autolenker mit seinem schwarzen Personenwagen in Dornach auf der Weidenstrasse unterwegs und beabsichtigte, links in den Bruggweg einzubiegen. Aus noch zu klärenden Gründen verlor der 39-jährige Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, woraufhin dieses mit einer Steinmauer kollidierte. Im weiteren Verlauf wurden durch das besagte Fahrzeug weitere Schäden, beispielsweise an einem parkierten Lieferwagen verursacht. Schliesslich kam der stark beschädigte Personenwagen auf einem Privatparkplatz zum Stillstand und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Der Automobilist zog sich keine ernsthaften Verletzungen zu. Ein durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus. Die Polizei nahm dem Autolenker den Führerausweis ab.

Zeugenaufruf

Zur Klärung des Unfallhergangs und der Umstände sucht die Polizei Zeugen. Personen, die sachdienliche Angaben zu diesem Ereignis machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Breitenbach zu melden, Telefon 061 785 77 01.

Quelle: Kapo SO