Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Egnach TG - Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen

Zwei Verletzte nach dem Verkehrsunfall in Egnach.
Zwei Verletzte nach dem Verkehrsunfall in Egnach. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei der Kollision zwischen zwei Autos wurden am Mittwochnachmittag in Egnach zwei Personen verletzt. Eine Autofahrerin musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 16 Uhr war gestern eine Autofahrerin auf der Kantonsstrasse in Richtung Frasnacht unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen verlangsamte das Auto der Frau im Bereich Wiedehorn. Ein nachfolgender Autofahrer bemerkte dies zu spät und verursachte eine Auffahrkollision.

Der 61-jährige Mann wurde leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Die 78-jährige Autofahrerin wurde mittelschwer verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau