Alle News zum Coronavirus
Zürich

Flughafen Zürich – Betäubungsmittel-Kurierin festgenommen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Die Kantonspolizei Zürich hat am Freitagvormittag (31.12.2021) am Flughafen Zürich eine Frau verhaftet, die Kokain in ihrem Handgepäck transportiert hat.

Kurz vor 11:00 Uhr beabsichtigte eine 28-jährige Brasilianerin nach der Ankunft von Sao Paulo herkommend in die Schweiz einzureisen. Bei der Kontrolle durch die Kantonspolizei Zürich kam der Verdacht auf, dass es sich bei der Frau um eine Betäubungsmittelkurierin handeln könnte. Durch die Überprüfung ihres Handgepäcks fanden die Polizisten rund ein Kilogramm Kokain, welches in Decken eingenäht war.

Die Frau wurde verhaftet und in der Polizeistation Flughafen zum Drogentransport befragt. Nach der polizeilichen Sachbearbeitung wird sie der zuständigen Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Quelle: Kapo ZH