Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Ganterschwil SG - Einbruch in Metzgerei - Fleisch im Wert von 230 Franken gestohlen

Die Täterschaft hat in einer Metzgerei in Ganterschwil eine Metzgerei aufgebrochen. (Symbolbild)
Die Täterschaft hat in einer Metzgerei in Ganterschwil eine Metzgerei aufgebrochen. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

In der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen (13.04.2022) ist eine unbekannte Täterschaft in eine Metzgerei an der Aewilerstrasse eingebrochen.

Die Täterschaft schlug ein Fenster ein, öffnete dies von innen und gelangte dadurch in den Schlachtraum. Dort stahl die Täterschaft Fleisch im Wert von rund 230 Franken.

Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 1'000 Franken.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen