Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Goldach SG - Auffahrkollision zwischen zwei Autos

Zwei Personen mussten medizinisch betreut werden. (Symbolbild)
Zwei Personen mussten medizinisch betreut werden. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Montag (06.06.2022), kurz nach 10:40 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Eine 48-jährige Frau und ihre 17-jährige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.

Eine 48-jährige Frau und ihre 17-jährige Mitfahrerin fuhren mit einem Auto von Rorschach herkommend in Richtung Mörschwil. Hinter ihr fuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Auto.

An einem Lichtsignal bremste die 48-jährige Frau ihr Auto bis zum Stillstand ab. Als das Lichtsignal auf grün schaltete, kam es zu einer Auffahrkollision zwischen den beiden Autos.

Die 48-jährige Autofahrerin und ihre 17-jährige Mitfahrerin zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie mussten vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1'000 Franken.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen