Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Goldach SG – In Badi eingebrochen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Polizei )

In der Nacht von Freitag auf Samstag (27.08.2022), in der Zeit zwischen 20:30 Uhr und 7:15 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in die Badi Goldach eingebrochen.

Sie verschaffte sich Zutritt auf das Gelände. Dort versuchte sie, mehrere Rollläden zum Kassenbereich aufzubrechen, war aber erst beim Dritten erfolgreich. Dadurch konnte die Täterschaft in den Kassenbereich gelangen und durch gewaltsames Öffnen eines Tresors Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken stehlen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 6'000 Franken.

Quelle: Kapo SG