Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Hefenhofen TG – Mit E-Bike gestürzt und teils schwer verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Selbstunfall in Hefenhofen wurde am Freitagnachmittag ein E-Bike-Fahrer mittelschwer verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der 75-jährige E-Bike-Fahrer war kurz nach 16 Uhr auf dem Radweg der Amriswilerstrasse in Richtung Dozwil unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau überholte er Höhe Sonnenberg einen Velofahrer, der in gleicher Richtung fuhr. Dabei stürzte er selbständig und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Velofahrer leistete erste Hilfe und verliess danach den Unfallort.

Quelle: Kapo TG