Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Herisau AR - Einbruch in Geschäftshaus

In Herisau sind Einbrecher in ein Geschäftshaus eingebrochen. (Symbolbild)
In Herisau sind Einbrecher in ein Geschäftshaus eingebrochen. (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei )

In der Nacht auf Mittwoch, 19. Oktober 2022, ist eine unbekannte Täterschaft in Herisau in ein Geschäftshaust eingebrochen. Es wurde Bargeld entwendet.

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich an der St. Gallerstrasse gewaltsam Zutritt in ein Geschäftshaus. Die Täterschaft durchsuchte die Räumlichkeiten und Schränke des Betriebes nach Bargeld und entwendete einen Kassenbetrag im Wert von einigen tausend Franken.

Der angerichtete Sachschaden wird auf rund hundert Franken geschätzt. Für die Spurensicherung am Einbruchsort wurde der Kriminaltechnische Dienst aufgeboten.

Quelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden