Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Hüttlingen TG - Autofahrer verstorben - medizinisches Problem wohl die Ursache

In Hüttlingen ist ein Autofahrer verstorben.
In Hüttlingen ist ein Autofahrer verstorben. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Ein Autofahrer verunfallte am Dienstagmittag auf der Autobahn A7 bei Hüttlingen und verstarb wenig später im Spital. Im Vordergrund steht eine medizinische Ursache.

Gegen 11.15 Uhr war heute ein Autofahrer auf der Autobahn A7 in Richtung Konstanz unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor der Mann Höhe Hüttlingen das Bewusstsein, worauf das Auto mehrmals mit der Mittelleitplanke kollidierte und einen Lieferwagen streifte.

Trotz rascher Wiederbelebungsmassnahmen durch Verkehrsteilnehmer, einer Polizeipatrouille sowie des Rettungsdienstes verstarb der 59-Jährige wenig später im Spital.

Als Ursache steht ein medizinisches Problem im Vordergrund. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau