Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden - Die Polizei bereitet sich auf das 50. Jubiläumsjahr vor

Die Fahrzeuge der Kapo AR werden mit dem Jubiläumslogo versehen. (Symbolbild)
Die Fahrzeuge der Kapo AR werden mit dem Jubiläumslogo versehen. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden feiert im nächsten Jahr das 50-jährige Bestehen. Die Patrouillenfahrzeuge weisen neu auf das Jubiläumsjahr 2022 hin. Im nächsten Frühjahr werden in Herisau, Teufen, Trogen und Heiden Einblicke in die vielseitige Polizeiarbeit gewährt. Die Bevölkerung ist an die verschiedenen Events herzlich eingeladen.

Diese Woche wurden die Patrouillenwagen der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mit einer zusätzlichen Beschriftung versehen, welche auf das 50-jährige Bestehen der Kapo AR hinweist.

Für das Jahr 2022 sind von der Kantonspolizei verschiedene Events geplant. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, an den Anlässen in Herisau, Teufen, Trogen und Heiden Einblicke in die vielseitige Polizeiarbeit zu erhalten.

Die Events werden zusammen mit verschiedenen Partnerorganisationen aus dem Blaulichtbereich durchgeführt. Details können von der Website der Kantonspolizei www.polizei.ar.ch entnommen werden.

Das Polizeikommando und die Mitarbeitenden der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden freuen sich schon jetzt auf viele Begegnungen.

Quelle: Kapo AR