Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Kreuzlingen TG – Autofahrer alkoholisiert aus dem Verkehr gezogen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Ein alkoholisierter Autofahrer musste am Samstagmorgen in Kreuzlingen seinen Führerausweis abgeben. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau kontrollierten gegen 10:15 Uhr an der Weinstrasse einen Autofahrer. Weil die Atemalkoholprobe beim 78-jährigen Mann einen Wert von 0,48 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Quelle: Kapo TG