Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Küttigkofen SO – Mutmasslicher Einbrecher angehalten

Symbolbild – Festnahme
Symbolbild – Festnahme (Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn)

Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Küttigkofen konnte die Polizei den mutmasslichen Täter anhalten. Dieser wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Am Montag, 11. Juli 2022, ging auf der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn kurz nach 7 Uhr die Meldung ein, dass in einem Einfamilienhaus in Küttigkofen ein Einbruch im Gang sei. Unverzüglich rückten Patrouillen der Polizeikorps Solothurn und Bern zum Tatobjekt aus. Bei der Durchsuchung der Liegenschaft konnte der mutmassliche Einbrecher angehalten werden. Der 24-jährige Mann aus Afghanistan wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Quelle: Kapo SO