Alle News zum Coronavirus
Tessin

Lugano TI - Wasserleiche gefunden

In Lugano wurde eine Wasserleiche gefunden. (Symbolbild)
In Lugano wurde eine Wasserleiche gefunden. (Symbolbild) (Bildquelle: tickermedia.ch)

Die Kantonspolizei teilt mit, dass heute kurz vor 14.45 Uhr bei der gemeinsamen Alarmzentrale ein Einsatzersuchen wegen einer Wasserleiche im Ceresio-See vor der Viale Castagnola im Bereich des Lanchetta-Piers eingegangen ist.

Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Stadtpolizei Lugano sowie Rettungskräfte des Grünen Kreuzes Lugano trafen vor Ort ein und konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Bei dem Mann handelt es sich um einen 47-jährigen Schweizer, der in der Region Lugano lebt.

Die Ermittlungen zur Klärung der Todesursache sind im Gange. Die bisher durchgeführten Untersuchungen schliessen ein Eingreifen Dritter eher aus. Zum jetzigen Zeitpunkt werden keine weiteren Informationen veröffentlicht.

Quelle: Kantonspolizei Tessin