Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Mauren – Betrunken Unfall gebaut

Betrunken Unfall gebaut in Mauren
Betrunken Unfall gebaut in Mauren (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

In Mauren ereignete sich Samstagnacht ein Selbstunfall mit Sachschaden.

Eine alkoholisierte Lenkerin fuhr um ca. 22:55 Uhr mit ihrem Personenwagen auf der Hauptstrasse „Ziel“ in westliche Richtung. Unmittelbar vor der Verzweigung „Weihering/Ziel“ geriet sie über den rechten Fahrbahnrand hinaus und kollidierte gegen einen dort befindlichen Eisenpfosten.

Die Landespolizei ordnete die Blutentnahme an und nahm der Lenkerin vorläufig den Führerausweis ab. Am Eisenpfosten sowie am Fahrzeug entstand Sachschaden, Personen wurden keine verletzt.

Quelle: lpfl