Alle News zum Coronavirus
Basel-Landschaft

Münchenstein BL - Personenwagen kollidiert beim Linksabbiegen mit Motorrad

In Münchenstein BL kam es zu einem Verkehrsunfall und einer verletzten Lenkerin.
In Münchenstein BL kam es zu einem Verkehrsunfall und einer verletzten Lenkerin. (Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft)

Am Dienstagmorgen, 05. Juli 2022, kurz nach 11.15 Uhr, ereignete sich in der Sundgauerstrasse, im Bereich der Einmündung auf die A18, Fahrtrichtung Basel, eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Die Motorradlenkerin wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte eine 43-jährige Personenwagenlenkerin, aus Richtung Reinach kommend, via Sundgauerstrasse, nach links in die A18 Richtung Basel einzubiegen. Dabei übersah sie eine vortrittsberechtigte Motorradlenkerin, welche zeitgleich, aus Richtung Arlesheim kommend, in der Sundgauerstrasse Richtung Reinach unterwegs war. In der Folge kollidierte die Motorradlenkerin frontal/seitlich mit dem abbiegenden Personenwagen und stürzte anschliessend auf die Fahrbahn.

Die Motorradlenkerin wurde dabei verletzt und durch den Sanitätsdienst zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Das beschädigte Motorrad musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Der bei der Personenwagenlenkerin durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0.29 mg/l.

Für die Dauer der Tatbestandsaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizei Basel-Landschaft**