Alle News zum Coronavirus
Glarus

Näfels GL - Abbiegeunfall mit drei beschädigten Fahrzeugen

Beim Unfall in Näfels wurde niemand verletzt.
Beim Unfall in Näfels wurde niemand verletzt. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Dienstag, 11.01.2022, kurz vor 17 Uhr, kam es im Unterdorf in Näfels zu einem Verkehrsunfall.

Die 28-jährige Lenkerin eines Personenwagens war auf der Hauptstrasse in Näfels in Fahrtrichtung Oberurnen unterwegs und beabsichtigte, im Bereich des Fridli-Centers nach links abzubiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste sie anhalten.

In der Folge kam es zu einer Auffahrkollision, bei welcher insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt wurden. Verletzt wurde niemand. Der Feierabendverkehr in Näfels kam wegen des Unfalls erheblich ins Stocken.

Der genaue Unfallablauf wird von der Kantonspolizei Glarus untersucht.

Quelle: Kapo GL