Alle News zum Coronavirus
Glarus

Netstal GL – Wegen Unachtsamkeit mit Strassenzaun kollidiert

Endlage des Unfallfahrzeuges in Netstal
Endlage des Unfallfahrzeuges in Netstal (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am heutigen Samstag, 19.06.2021, ca. 14.00 Uhr, ereignete sich in Netstal auf der Molliserstrasse ein Selbstunfall mit einem Personenwagen.

Ein 44-jähriger Fahrzeuglenker fuhr heute auf der Molliserstrasse Richtung Netstal. Aufgrund einer Unaufmerksamkeit kollidierte der Lenker mit dem Strassenzaun und fuhr über das Strassenbord hinaus. Es entstand Sachschaden, verletzt wur-de niemand.