Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Neuhausen am Rheinfall SH – Polizei warnt vor Taschendieb

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am frühen Mittwochnachmittag (08.12.2021), versuchte ein Taschendieb vor einem Einkaufsgeschäft in Neuhausen am Rheinfall einer Dame deren Portemonnaie zu entwenden. Der Taschendiebstahl misslang und der mutmassliche Täter flüchtete. Aufgrund mehrerer, vollendeter Taschendiebstähle in den letzten Tagen und Wochen an der gleichen Örtlichkeit, warnt die Schaffhauser Polizei insbesondere Seniorinnen und Senioren und bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Um zirka 13:30 Uhr am früheren Mittwochnachmittag (08.12.2021) versuchte ein unbekannter Mann einer Seniorin vor einem Einkaufsgeschäft an der Poststrasse in Neuhausen am Rheinfall deren Portemonnaie zu entwenden. Die Dame bemerkte den Portemonnaie-Diebstahlsversuch, worauf der Täter davon abliess. Ein dazukommender Passant verfolgte den flüchtenden Täter eine kurze Strecke. Der Täter konnte jedoch ohne Beute fliehen.

Quelle: SHPol