Alle News zum Coronavirus
Zürich

Oberrieden ZH – Raub auf Lebensmittelgeschäft

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Zwei unbekannte Täter haben am Samstagabend (20.02.22) in Oberrieden einen Lebensmittelladen überfallen und dabei mehrere hundert Franken Bargeld erbeutet.

Zwei maskierte Personen betraten kurz nach 21 Uhr den Lebensmittelladen beim Bahnhof Oberrieden Dorf. Sie bedrohten das anwesende Verkaufspersonal mit einer Waffe und verlangten die Herausgabe von Bargeld. Mit einer Beute von einigen hundert Franken flüchteten sie anschliessend in unbekannte Richtung. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief bislang negativ. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Kapo ZH