Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rapperswil-Jona SG - E-Bike prallt in Linienbus

In Rapperswil-Jona SG prallte ein E-Bike-Lenker in den Linienbus. (Symbolbild)
In Rapperswil-Jona SG prallte ein E-Bike-Lenker in den Linienbus. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (04.05.2022), kurz nach 17:15 Uhr, ist ein E-Bike in einen Linienbus geprallt. Ein 83-jähriger E-Bikefahrer wurde dabei leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht werden.

Ein 83-jähriger Mann fuhr mit seinem E-Bike auf der Hanfländerstrasse, von der Attenhoferstrasse in Richtung Kreuzstrasse. Er beabsichtige, weiter zur Rütistrasse zu fahren. Auf Höhe der Einmündung zur Kreuzstrasse prallte er aus bisher unbekannten Gründen mit dem Heck eines Linienbusses zusammen. Der 83-jährige E-Bikefahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Er wurde vom Rettungsdienst betreut und musste ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 2'500 Franken.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen