Alle News zum Coronavirus
Zürich

Richterswil ZH – Drogenhändler verhaftet

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagnachmittag (25.10.2022) in Richterswil einen Drogenhändler verhaftet. Im Anschluss an die Verhaftung sind mehrere hundert Gramm Betäubungsmittel, Streckmittel und mehrere Tausend Franken Bargeld sichergestellt worden.

Am Bahnhof Richterswil beobachteten Fahnder der Kantonspolizei drei Personen beim Handel mit Betäubungsmittel. Bei der anschliessenden Kontrolle der 39-jährigen Abnehmerin aus der Schweiz stellten die Polizisten 10 Gramm Heroin fest. Die Kontrolle des Drogenhändlers zeigte, dass sich der 24-jährige Albaner mutmasslich illegal in der Schweiz aufhielt. Er wurde verhaftet und es konnten rund 700 Gramm Heroin, zirka 20 Gramm Kokain, über ein Kilogramm Streckmittel sowie mehrere tausend Franken Bargeld sichergestellt werden.

Quelle: Kapo ZH