Alle News zum Coronavirus
Uri

Seedorf UR - Geisterfahrerin auf der A2 gestoppt

In Seedorf UR ist eine Geisterfahrerin letzte Nacht gestoppt worden.
In Seedorf UR ist eine Geisterfahrerin letzte Nacht gestoppt worden. (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Heute Mittwoch, 20. Oktober 2021, kurz nach 03.00 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit belgischen Kontrollschildern auf der Autobahn A2 im Seelisbergtunnel in Fahrtrichtung Süd.

Aufgrund von Unterhaltsarbeiten wurde der Tunnel im Gegenverkehr geführt, weshalb sich die Lenkerin auf der Nordspur befand. Unmittelbar nach der Tunnelausfahrt missachtete die Frau die Umleitungs-Signalisationen und fuhr als Geisterfahrerin auf der Nordspur in Fahrtrichtung Süd weiter.

Die fehlbare Lenkerin konnte durch die Kantonspolizei Uri angehalten werden. Sie wird bei der Staatsanwaltschaft Uri zur Anzeige gebracht.

Quelle: Kapo UR