Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Sevelen SG - Frau nach Selbstunfall mit E-Bike schwer verletzt

Eine Frau hat sich bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. (Symbolbild)
Eine Frau hat sich bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Mittwoch (01.06.2022), kurz nach 18:40 Uhr, ist es auf der Flusen zu einem Selbstunfall einer E-Bikerin gekommen. Eine 60-jährige Frau wurde dabei stark verletzt. Sie musste von der AP3 Luftrettung ins Spital geflogen werden.

Eine 60-jährige Frau fuhr mit ihrem E-Bike auf der Flusen in Richtung Sevelen. Sie kam mutmasslich in einer Linkskurve von der Strasse ab und stürzte beim Befahren des angrenzenden Wieslands selbstständig.

Sie blieb mehrere Meter weiter unten, inmitten der Strasse, schwer verletzt liegen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste die Frau von der AP3 Luftrettung ins Spital geflogen werden.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen