Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel – Raubüberfall durch maskierte Unbekannte

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Dienstag, 20. September 2022, um circa 22.45 Uhr, haben zwei Unbekannte in der Lehenmattstrasse einen 23-jährigen Mann und eine 25-jährige Frau beraubt. Es wurde niemand verletzt. Die mutmasslichen Täter flüchteten in Richtung St. Jakob-Park.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge hatten zwei maskierte Personen die beiden Geschädigten unvermittelt angegangen und mit einem gefährlichen Gegenstand bedroht. Sie raubten ihnen einen Rucksack, in dem sich unter anderem ein Mobiltelefon und ein Portemonnaie befanden.

Gesucht werden:

  1. Unbekannter, 180–185 cm gross, schlanke Statur, trug schwarze Bekleidung, Kapuze über den Kopf, schwarze Sturmhaube oder Schal vor das Gesicht gezogen.
  2. Unbekannter, 190–195 cm gross, schlanke Statur, trug schwarze Bekleidung, schwarze Sturmhaube oder Schal vor das Gesicht gezogen.

Quelle: Kapo BS