Alle News zum Coronavirus
Glarus

Stadt Glarus – Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen

Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen
Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen (Bildquelle: Kapo GL)

Am Samstag, 12.11.2022, 1035 Uhr, ereignete sich auf der Kantonsstrasse in Glarus ein Auffahrunfall mit drei Personenwagen.

Eine 63-jährige Fahrzeuglenkerin fuhr von Glarus in Richtung Netstal. Dabei bemerkte sie zu spät, dass der Kolonnenverkehr in diese Fahrtrichtung zum Stillstand gekommen war. In der Folge kam es zur Auffahrkollision mit zwei stehenden Fahrzeuge, welche durch den Aufprall auch noch zusammengeschoben wurden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Eine Person verletzte sich dabei an der Hand.

Quelle: Kapo GL