Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Neuhausen am Rheinfall SH – (Update 31.1.2023) Vermisster 35-Jähriger tot aufgefunden

35-Jähriger tot aufgefunden.
35-Jähriger tot aufgefunden. (Bildquelle: SHPol)

Am Sonntagmorgen (29.01.2023) konnte ein vermisster Mann in Neuhausen am Rheinfall nur noch tot aus dem Rhein geborgen werden.

Um 09.30 Uhr am Sonntagmorgen (29.01.2023) sichtete ein Passant am Rheinweg in Neuhausen am Rheinfall eine leblose Person im Rhein. Taucher der Schaffhauser Polizei bargen die tote Person in der Folge.

Untersuchungen des IRM (Institut für Rechtsmedizin) Zürich ergaben am Montagnachmittag (30.01.2023), dass es sich bei der toten Person um den 35-jährigen Mann handelt, der seit Freitag (30.12.2022) in der Stadt Schaffhausen vermisst worden ist.

Was zum Tod des vermissten Mannes geführt hat, ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

Ursprüngliche Nachricht

N*, Jahrgang 1987, ist ca. 176 cm gross und von kräftiger Statur. Er weist eine Glatze und einen Vollbart auf. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug dieser eine weisse Daunenjacke oder Faserpelz, einen schwarzen Pullover, Blue Jeans und als Kopfbedeckung ein blaues Basecap.

Am 30.12.2022, entfernte sich der Vermisste von einem abendlichen Ausgang in Schaffhausen. Seither fehlt von ihm jede Spur.

Quelle: SHPol

N= Name der Redaktion bekannt