Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen – Frau bei Alleinunfall mit E-Bike verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Donnerstagnachmittag (21.04.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen ein Alleinunfall mit einem E-Bike ereignet. Die E-Bike-Fahrerin verletzte sich dabei.

Um 15:15 Uhr am Donnerstagnachmittag (21.04.2022) fuhr eine 81-jährige Schweizerin mit einem E-Bike auf der Grabenstrassse in der Stadt Schaffhausen in Richtung Bahnhof. Aus ungeklärten Gründen touchierte sie auf dieser Fahrt den Randstein, worauf sie stürzte und sich beim Aufprall verletzte.

Die verletzet E-Bike-Fahrerin musste von einer Ambulanz-Crew ins Spital überführt werden. Am Unfallvelo entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken.

Quelle: SHPol