Alle News zum Coronavirus
Zürich

Stadt Zürich – Einbrecher nach Hinweis festgenommen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Am Donnerstagabend, 19. Januar 2023, nahm die Stadtpolizei Zürich einen mutmasslichen Einbrecher im Kreis 6 fest, den sie beim Einbruch überrascht hatte.

Am späten Donnerstagabend gingen bei der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich mehrere Anrufe von Anwohner*innen aus dem Kreis 6 ein, die eine verdächtige Person meldeten, die sich an Fenstern und Türen zu schaffen gemacht haben soll. Sofort wurden mehrere Streifenwagenpatrouillen in das betreffende Gebiet geschickt. Kurz nach 23 Uhr sah eine uniformierte Patrouille einen Mann, der eine Tür zu einem Verkaufsgeschäft aufbrach und dieses betrat. Der mutmassliche Einbrecher, ein 23-jähriger Algerier, konnte noch im Eingangsbereich festgenommen werden. Es wird abgeklärt, ob der Mann für weitere Einbruchdiebstähle in Frage kommt.

Quelle: Stapo Zürich