Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Sulgen TG – Frontalkollision zwischen Auto und Sattelmotorfahrzeug

Der 79-jährige Autofahrer musste ins Spital gebracht werden
Der 79-jährige Autofahrer musste ins Spital gebracht werden (Bildquelle: Kapo TG)

In Sulgen kam es am Mittwoch zur Frontalkollision zwischen einem Auto und einem Sattelmotorfahrzeug. Der Autofahrer wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war ein 79-jähriger Autofahrer kurz vor 15.30 Uhr von Kradolf herkommend auf der Hauptstrasse unterwegs. In der Unterführung geriet er aus noch ungeklärten Gründen auf die andere Strassenseite und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Sattelmotorfahrzeug.

Der 79-jährige wurde mittelschwer bis schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der 54-jährige Chauffeur des Sattelmotorfahrzeugs blieb unverletzt.

Quelle: Kapo TG