Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Thal SG – Festnahme nach Diebstählen aus Fahrzeugen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Samstag (24.09.2022) kurz vor 3 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen an der Wachtstrasse einen 22-jährigen Bosnier festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, zuvor an der Hofäckerenstrasse mehrere Einschleichdiebstähle in Autos begangen zu haben.

Ein aufmerksamer Anwohner meldete der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen, dass in der Hofäckerenstrasse ein vorerst unbekannter Mann von Auto zu Auto gehe und diese zu öffnen versuche. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte er aus mehreren offenen Autos diverse Gegenstände gestohlen haben. Als er von einem Hausbewohner angesprochen wurde, flüchtete der Unbekannte. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Nahfahndung konnte der mutmassliche Dieb, ein 22-jähriger Bosnier, an der Wachtstrasse angehalten und kontrolliert werden. Er trug mutmassliches Deliktsgut auf sich. Der Mann wurde festgenommen.

Quelle: Kapo SG