Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Uznach SG - Einbruch in Lager

Spurensicherung (Symbolbild)
Spurensicherung (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

In der Zeit zwischen Freitagabend und Montagmorgen (02.05.2022) ist eine unbekannte Täterschaft in ein Aussenlager einer Firma an der Grynaustrasse eingebrochen.

Die Täterschaft schnitt einen Maschendrahtzaun auf und gelangte so in das Innere des Aussenlagers.

Sie stahl Kupferkabel im Wert von rund 10'000 Franken. Am Zaun entstand Sachschaden in der Höhe von rund 500 Franken.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen