Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Wagen SG – Fussgängerin nach Kollision mit E-Bike verletzt

Fussgängerin nach Kollision mit E-Bike verletzt
Fussgängerin nach Kollision mit E-Bike verletzt (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Freitag (01.07.2022), zwischen 19:20 Uhr und 19:30 Uhr, ist es auf der Bühlmattstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Bike und einer Fussgängerin gekommen. Die 71-jährige Fussgängerin wurde unbestimmt verletzt. Der E-Bike-Fahrer entfernte sich von der Örtlichkeit. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen.

Ein bislang unbekannter E-Bike-Fahrer fuhr auf der Bühlmattstrasse von Rapperswil-Jona kommend Richtung Eschenbach. Höhe Parzelle "Hufzg", beim dortigen "Robidog", prallte er gegen die 71-jährige Fussgängerin. Diese stürzte zu Boden und wurde unbestimmt verletzt. Der E-Bike-Fahrer entfernte sich von der Örtlichkeit. Die Fussgängerin begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Beim E-Bike könnte es sich mutmasslich um ein orange / schwarzes Bike handeln.

Quelle: Kapo SG