Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Waldstatt AR - Junger Motorradfahrer verunglückt

Junger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Waldstatt AR verletzt.
Junger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Waldstatt AR verletzt. (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

In Waldstatt ist am Mittwoch, 6. Juli 2022, ein Motorradfahrer mit seinem Töff gestürzt. Der Zweiradfahrer erlitt dabei Verletzungen. Er wurde durch den aufgebotenen Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Ein 17-Jähriger fuhr am Mittwochvormittag um 10.10 Uhr mit seinem Motorrad auf der Steblenstrasse von Herisau in Richtung Waldstatt.

Im Bereich einer Rechtskurve kam der Zweiradfahrer mit seinem Motorrad zu Fall und geriet gegen die rechtsseitige Natursteinmauer. Dabei erlitt der junge Mann Verletzungen an Kopf, Knie und Hand.

Er wurde am Unfallort durch den aufgebotenen Rettungsdienst betreut und anschliessend ins Spital überführt. Am Töff entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Quelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden