Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Weinfelden TG – Betrunkenen Autofahrer mit 1,66 Promille aus dem Verkehr gezogen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Freitag in Weinfelden einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte um 0.20 Uhr an der Nollenstrasse einen Autofahrer, der zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen war. Weil die Atemalkoholprobe beim 49-jährigen Serben einen Wert von 0,83 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamts eigezogen.

Quelle: Kapo TG