Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Wil SG – Einbrüche und Sachbeschädigungen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Zwischen Montagmorgen und Dienstagmorgen (01.11.2022) ist es an der Speerstrasse zu zwei Einbrüchen und mehreren Sachbeschädigungen gekommen.

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich gewaltsam Zugang in eine Lagerhalle. Sie durchsuchte die Räumlichkeiten und flüchtete mit unbekanntem Deliktsgut. Im selben Zeitraum brach eine unbekannte Täterschaft in einen Garagenbetrieb ein. Im Innern durchsuchte sie die Räumlichkeiten und stahl unter anderem Bargeld und eine Geldkassette im Wert von rund 1'500 Franken.

Bei mehreren Lagerhallen wurden zudem Fenster beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird insgesamt auf mehrere tausend Franken geschätzt. Aufgrund der Nähe der einzelnen Örtlichkeiten könnte es sich um die gleiche Täterschaft handeln. Dies wird nun von Spezialisten der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt.

Quelle: Kapo SG