Alle News zum Coronavirus
Zürich

Zürich - Eierwürfe statt «Süsses oder Saures» an Halloween

Die Polizei hatte an Halloween in Zürich einiges zu tun. (Symbolbild)
Die Polizei hatte an Halloween in Zürich einiges zu tun. (Symbolbild) (Bildquelle: Stadtpolizei Zürich)

Im Zusammenhang mit Halloween 2022 kam es auf dem ganzen Stadtgebiet zu rund 40 Einsätzen für die Stadtpolizei Zürich.

Am Montagabend, 31. Oktober 2022, verzeichnete die Stadtpolizei Zürich im Zusammenhang mit Halloween rund 40 Einsätze. Die Meldungen betrafen meistens das Werfen von Eiern auf Fahrzeuge und Hausfassaden.

Dadurch kam es vereinzelt zu Sachbeschädigungen. In einem Fall wurde ein Buschauffeur von Eiern getroffen, wurde dadurch aber nicht verletzt. Weitere Meldungen gingen wegen Lärm oder Abbrennen von Feuerwerkskörpern ein.

Quelle: Stadtpolizei Zürich